Modellübersicht => Rietze - Audi 100 (C4)

Moderator: ollihase

Modellübersicht => Rietze - Audi 100 (C4)

Beitragvon Audi 100 5E » 2015-05-18,19:24

Liebes Forum,

mit dem Audi 100 (C4) stellte Audi Ende des Jahres 1990 das letzte Modell unter der Bezeichnung Audi 100 vor. Sein Nachfolger, der ihm ziemlich ähnlich aussah, nannte sich dann bereits Audi A6 (C4). Die interne Bezeichnung C4 blieb bestehen, "... da es sich nicht um eine technische Neuentwicklung, sondern im eigentlichen Sinne um ein Facelift handelt." (Wikipedia - Audi A6 (C4) abgerufen am 18.05.2015). Zu den technischen und optischen Unterschieden zwischen Audi 100 (C4) und Audi A6 (C4) siehe ebenda. Gebaut wurde der Audi 100 (C4) bis Juli 1994. Den Wagen gab es als Limousine und als Kombi, bei Audi bekanntermaßen Avant genannt.

Jedenfalls ließ es sich Rietze nicht nehmen, den Audi 100 (C4) sowohl die Limousine als auch den Avant im Modell umzusetzen. Rietze verpackte die Wagen in die bekannten Blister-Schachteln. Leider führte das dazu (wahrscheinlich auch bei anderen Modell-Baureihen), dass sich bei sehr vielen Modellen mehr oder weniger deutlich erkennbare Kratzer auf dem Dach, zum Teil aber auch auf Motorhaube und Kofferraumklappe befinden. Sehr schade ... :(

Bevor nun eine - noch nicht abschließende - Auflistung der Farben erfolgt, sei noch darauf hingewiesen, dass die Modelle mit drei unterschiedlichen Nachbildungen der Felgen ausgeliefert wurden: Sie seien jetzt einmal verkürzt (1) Speichenfelge, (2) Rundfelge und (3) 6er-Felge genannt. ;)

Farbgebungen Limousinen:

- schwarzblau (RAL 5004)

- signalblau (ähnlich RAL 5005)

- signalrot (RAL 3020)

- perlweiß (RAL 1013)

- hellelfenbein (RAL 1015)

- silbermetallic

- azurblaumetallic

Farbgebungen Avant
(Fortsetzung folgt)
Viele Grüße
Audi 100 5E
Benutzeravatar
Audi 100 5E
 
Beiträge: 43
Registriert: 2008-11-5,09:19

Zurück zu 1/87

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron