Audi Börse in Ingolstadt 2012

Alles über die Börsen in Ingolstadt und Neckarsulm

Moderator: ollihase

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon GerdW » 2013-01-1,16:44

Die Börse


Sonntagmorgen, 25.11.2012, gegen 9:00 Uhr.

Bild

Das Wetter ist gut, ein strahlend weiss-blauer Himmel, trocken, es soll (für die Jahreszeit zu) warm werden. Das sind eigentlich schlechte Vorgaben für eine Börse, bei so schönem Wetter wird oft dem Sonntagsspaziergang der Vorzug vor einer Modellautobörse gegeben. Und Nachmittags steht ja auch noch das letzte Rennen der Formel 1 an. Gut, das ist erst nach der Börse, aber den ein oder anderen könnte das schon vom Besuch abhalten.

Bild

Der Platz des Audi Forums ist wie leergefegt, die Verkäufer haben ihre Waren bereits alle ins Kundencenter gebracht und ihre Fahrzeuge auf den reservierten Parkplätzen geparkt.

Bild

Noch rund eine Stunde bis zur Öffnung der Börse, drinnen brummt es wie in einem Bienenstock. Während die einen Tische schon fertig auf die Besucher warten, wird an anderen Stellen noch emsig aufgebaut und sortiert, im vorderen Bereich,

Bild

unter dem Empfangsbereich

Bild

und im hinteren Bereich.

Bild

Mittlerweile finden sich am Eingang bereits die ersten Besucher ein. Geduldig wird gewartet. Und schon hier wird fachgesimpelt, ...

Bild

zum Beispiel über das Börsenmodell. Man kann es auf dem Plakat schon sehen,

Bild

es ist der Audi A3, traditionsgemäß in pink. Der 19. seiner Sorte!

Bild

Aufgestapelt warten die Modelle sicher verwahrt auf ihre neuen Besitzer. Und hier ist er:

Bild

der A3, pink, im Maßstab 1:87, von Herpa. Die Auflage beträgt wieder, wie in den letzten Jahren auch, 777 Stück.

Auch die Tische mit den Preisen der Tombola sind fertig vorbereitet:

Bild

Die Mitglieder des 1. Audi Modellautoclubs Ingolstadt haben vieles aus ihren eigenen Beständen zusammengetragen und als Preise zur Verfügung gestellt.

Bild

Unterstützt wurden sie dabei dankenswerterweise von den Firmen Herpa, Minichamps, Revell, Rietze und Wiking.

Bild

Gegen 9:45: es ist angerichtet. Die "heisse Schlacht am kalten Buffet" kann beginnen.

Bild

Bild

Was wird serviert?

Modellautos, AUDIs,

Bild

Konzerngeschwister,

Bild

Bild

Fremdfabrikate.

Bild

Kleine,

Bild

Große,

Bild

Zubehör wie doppelstöckige Garagen

Bild

und Figuren,

Bild

Prospekte und Literatur,

Bild

handgemalte Bilder.

Bild

Punkt 10:00 wurde der Eingang geöffnet,

Bild

Bild

sofort bildete sich die Schlange für das Börsenmodell,

Bild

während andere Besucher lieber erstmal auf Schnäppchenjagd gingen. Rund 3000 Besucher wurden an diesem Sonntag gezählt.
Bild

Hier folgen jetzt unkommentiert weitere Eindrücke von der Börse:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wer sagt eigentlich, dass Modellautos nur etwas für ältere Männer seien?
Mindestens ein Gegenbeispiel habe ich gefunden:

Bild

Diese nette junge Dame findet die Börsenmodelle in ihrer extravaganten Farbgebung richig gut!



So, das war's für diesmal, ich bitte die zeitliche Verzögerung zu entschuldigen.

Nochmals ein herzliches Danke an die Firmen Herpa, Minichamps, Revell, Rietze und Wiking für die freundliche Unterstützung der Tombola!


Ach ja, bevor ich's vergesse:
11 Monate noch bis zur nächsten, diesmal der 20. Börse!


Gerd W.


P.S. Fotos von mir. (Mein Copyright)
GerdW
 
Beiträge: 67
Registriert: 2008-08-21,19:57

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon Roadrunner » 2013-01-2,18:36

@Gerd:
Hast du denn eventuell auch ein Bild vom Kundencenter, wie es werktags drinnen im Normalbetrieb ausschaut?
:D Danke dafür
Roadrunner
 
Beiträge: 156
Registriert: 2010-04-12,22:02

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon Erik_Quattro » 2013-01-2,22:33

Ohne GerdW vorgreifen zu wollen - hier ein paar Eindrücke aus dem Jahre 2004 - außer dem oberen Bereich sieht auch nach wie vor alles genauso aus.

1.jpg


2.jpg


3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Nein ich gehör nicht zur Signatur...Ich putz hier blos!


Meine 1:43er Audi Sammlung gibts auf http://erik-pruestel.de/
Benutzeravatar
Erik_Quattro
 
Beiträge: 142
Registriert: 2011-04-1,11:49
Wohnort: Fürstenfeldbruck

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon dtm meister » 2013-01-3,20:04

Super Bilder von der Börse, ich will auch mal wieder hin und es wird bestimmt wieder klappen ;)

Gruß
einmal Audi immer Audi :-)
Benutzeravatar
dtm meister
 
Beiträge: 1213
Registriert: 2008-08-24,19:35

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon Max » 2013-01-3,20:37

Da waren aber auch schon mal mehr Aussteller / Verkäufer vor Ort!
Max
 
Beiträge: 47
Registriert: 2011-12-30,08:16

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon GerdW » 2013-01-4,00:48

Guten Morgen allerseits.

Max hat geschrieben:Da waren aber auch schon mal mehr Aussteller / Verkäufer vor Ort!


Max, wie kommst Du zu dieser Aussage? Womit kannst Du sie begründen?

Nach meinem Kenntnisstand waren so viele Tische vergeben wie in den letzten Jahren. Ja, es waren einige bekannte Verkäufer dieses Jahr nicht da, dafür gab es aber auch welche, die zum ersten Mal Tische hatten.
Ein "Verkäuferschwund" ist weder mir noch meinen Sammlerkollegen aufgefallen.


@ Roadrunner

Leider kann ich Dir keine Bilder vom Kundencenter im "Arbeitszustand" zeigen. Immer wenn ich nach Ingolstadt komme, ist die Wagenübergabe längst beendet. Schlimmer noch: Die verriegeln die Türen und ich komme nicht rein! Als ob ich auch nur ansatzweise ein Wässerchen trüben könnte!!! :mrgreen:


Guats Nächtle allerseits

Gerd W.
GerdW
 
Beiträge: 67
Registriert: 2008-08-21,19:57

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon Lambo-Man » 2013-01-4,12:37

Hallo Gerd W.
vielen Dank für den tollen Bericht.
Ich fand die Bilder super, vor allem was vor der Börse passiert, und kurz vor der Öffnung, kriegt man sonst ja nie mit.


freundliche Grüße
Lambo-Man
Lambo-Man
 
Beiträge: 143
Registriert: 2008-10-26,17:18

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon Watz2004 » 2013-01-4,13:34

Hallo Gerd W.!
Das ist ein toller Bericht, den du über die Veranstalltung geschrieben hast.
Mit vielen schönen Bildern.
Viele Grüße, Karsten.
Watz2004
 
Beiträge: 71
Registriert: 2010-09-14,20:39
Wohnort: Lahnau

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon Max » 2013-01-6,12:55

GerdW hat geschrieben:Max, wie kommst Du zu dieser Aussage? Womit kannst Du sie begründen?

Nach meinem Kenntnisstand waren so viele Tische vergeben wie in den letzten Jahren. Ja, es waren einige bekannte Verkäufer dieses Jahr nicht da, dafür gab es aber auch welche, die zum ersten Mal Tische hatten.
Ein "Verkäuferschwund" ist weder mir noch meinen Sammlerkollegen aufgefallen.


Hallo Gerd,

da ich die letzten Jahre selber vor Ort war kann ich aus Erinnnerung sagen das die Tische enger standen und nicht so viele Freiflächen vorhanden waren. Vorallem standen die beiden Inseln in der Mitte dichter zusammen und hatten mehr Tische!

Vielleicht waren jetzt mehr Teilnehmer mit weniger Tischmeter vorhanden, aber an Gesamttischlänge waren es schon mal mehr!

Gruss

Max
Max
 
Beiträge: 47
Registriert: 2011-12-30,08:16

Re: Audi Börse in Ingolstadt 2012

Beitragvon GerdW » 2013-01-6,19:47

Guten Abend allerseits!

Hallo Max, danke für Deine Antwort.

Fassen wir zusammen:

4. Februar: Max hat geschrieben:Da waren aber auch schon mal mehr Aussteller / Verkäufer vor Ort!


6. Februar: Max hat geschrieben:Vielleicht waren jetzt mehr Teilnehmer mit weniger Tischmeter vorhanden, aber an Gesamttischlänge waren es schon mal mehr!


Wir sind uns also einig, dass es "nicht weniger Teilnehmer" waren. :D
Bleibt nur die Differenz bei den Tischen. :cry:

Und ich kann Dir definitv bestätigen, dass es nicht weniger Tische waren. :!:
Aber ich stimme Dir zu, es sieht fast so aus. Wie das? :?: :?: :?:

Nun, 2011 und davor gab es in der Mitte 3 Blöcke, der mittlere umfasste die Treppe. Dieser Block enthielt etwa 10 - 11 Tische, brauchte dafür aber aufgrund der Treppe die Fläche eines Blockes mit mindestens 20 Tischen!
(10 Tische ohne Treppe entspricht einem Rechteck mit 4 Tischen quer und 1 Tisch lang. Mit Treppe entstand der subjektive Eindruck eines Blockes mit 4 Tischen quer und 5 oder 6 Tischen lang.) Und es gab 2 Durchgänge durch die Mittelblocks. :idea:

Die Tische dieses Blockes wurden in die jetzt nur noch zwei Blöcke in der Mitte integriert, der Platz der alten Treppe aber freigelassen. Die alten zwei Durchgänge ergeben jetzt einen einzigen breiteren. Dadurch kann der Eindruck entstehen, es fehle etwas. Das ist aber reine optische Täuschung. ;)

Im Endeffekt ist es aber egal, es war eine schöne, wieder einmal sehr angenehme Börse in einem Ambiente, das sogar Personen mit Platzangst den Besuch erlaubt.

Schönen Abend und
angenehme Woche

Gerd W.
GerdW
 
Beiträge: 67
Registriert: 2008-08-21,19:57

Vorherige

Zurück zu Audi Börsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron